***News***

Letzter Eintrag: 21.06.2021, Brief zum Schuljahr 2020/2021 von der Ministerin Prien

******

21.06.2021

28.5.2021

Liebe Eltern,

ab Montag, 31.05.2021, können Ihre Kinder sich die Durchführung der Selbsttests in der Schule durch eine entsprechende Bescheinigung bestätigen lassen und diese gemäß der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung auch für Bereiche außerhalb von Schule verwenden. Das Formular finden Sie auf unserer Website. Es ist bei Bedarf ausgefüllt am Tag der Testungen mitzubringen. Nicht ausgefüllte Formulare werden von uns nicht angenommen.

http://grundschule-eichholz.de/wp-content/uploads/2021/05/036_Corona_Schulinformation_27052021_Anlage_Negativattest_Selbsttest-1.docx

>>>>>>>>>>>

17.05.2021

Liebe Eltern, 

hier finden Sie einen Info–Brief aus dem Schulkinderhaus:

http://grundschule-eichholz.de/wp-content/uploads/2021/05/Info-Erhoehung-Verpflegungs-Entgelte-SKH-und-Kita-12.05.2021.pdf

22.04.2021

Liebe Eltern,

hier finden Sie einen neuen Elternbrief aus dem Schulkinderhaus:
Infobrief IX 07_04_2021 SKH 

15.04.2021

Liebe Eltern,

auf Beschluss des Ministeriums findet nach den Osterferien Präsenzunterricht statt. Das heißt, Ihre Kinder kommen planmäßig zur Schule. Ab dem 19.04.2021 finden an allen Schulen in Schleswig-Holstein verpflichtende Selbsttests statt. Das bedeutet, dass sich auch an unserer Schule alle Kinder, Lehrkräfte undBeschäftigten 2x wöchentlich selbst testen müssen.

Bei regulärem Präsenzunterricht finden die Tests an unserer Schule jeweils montags und donnerstags in der 1. Stunde statt. Vor der ersten Testung müssen alle Kinder eine Einverständniserklärung der Eltern abgeben. Ohne entsprechende Einverständniserklärung dürfen sich die Kinder nicht selbst testen. Ohne negatives Testergebnis dürfen Ihre Kinder zukünftig nicht am Präsenzunterricht teilnehmen! Alternativ zur Selbsttestung in der Schule können die Kinder auch ein negatives Testergebnis aus einem Bürgerzentrum, einer Arztpraxis oder Apotheke vorlegen. Bei einer Testung zu Hause muss eine qualifizierte Selbstauskunft vorgelegt werden. Es werden keine Einzeltests für die häusliche Testung von den Schulen ausgegeben.

Sie bekommen heute von den Klassenlehrkräften Ihres Kindes alle wichtigen Informationen aus dem Ministerium per E-Mail zugeschickt. Bitte füllen Sie die Einverständniserklärung aus und geben Sie sie Ihrem Kind am ersten Schultag (19.04.2021) mit zur Schule.

Sollten Sie sich die notwendigen Unterlagen nicht selbst ausdrucken können, so können Sie sich diese morgen (Freitag, 16.04.2021) in der Zeit 8-12 Uhr im Eingangsbereich der Schule (unter dem Vordach) als Kopie abholen.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Stephanie Wolf und Jessica Tannenberg

(Schulleiterin)           (stellvertr. Schulleiterin)

31.03.2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir wünschen euch/Ihnen eine sonnige und fröhliche Ferienzeit (1. April bis 18. April 2021)!!!!

Nach einer wohlverdienten Erholungszeit hoffen wir sehr, dass wir uns am Montag, den 19. April 2021 wieder in der Schule sehen werden.

Bitte behaltet/ behalten Sie, wie immer, unsere Website im Blick! Sollte es Neuigkeiten geben, so informieren wir euch/Sie HIER.

Viele liebe Grüße

Euer/ Ihr Team der Grundschule Eichholz

29.03.2021

Ostereiersuche (Geocache) Wald: nähere Infos

25.3.2021

Wichtige Information zum Thema:

„Selbsttest“ Antigenschnelltest auf das Vorhandensein von SARS-CoV-2-Viren

Liebe Eltern,

am kommenden Montag (29. März 2021) werden wir den Kindern der Grundschule Eichholz, sofern Sie dies wünschen und die erforderliche Einverständniserklärung pünktlich an uns weitergeleitet haben, einen „Selbsttest“ anbieten. Wir haben die Kinder im Vorfeld bereits aufgeklärt, Fragen beantwortet und Sorgen und Ängste der Schülerschaft besprochen. Auch während und nach der Durchführung des Selbsttests stehen wir Ihren Kindern zur Seite. Es sei noch einmal hervorgehoben, dass es sich um ein freiwilliges Angebot handelt.

Sollte der Test ein positives Ergebnis aufweisen, so müssen sich die Kinder unverzüglich in häusliche Quarantäne begeben! Wir werden Sie in diesem Fall telefonisch kontaktieren. Sie als Eltern sind dann verpflichtet, Kontakt zum Gesundheitsamt aufzunehmen (Allgemeinverfügung der Hansestadt Lübeck).

Für alle Kinder der Grundschule Eichholz müssen wir weiterhin zusammenhalten, um diese anstrengende und aufreibende Zeit gemeinsam zu bewältigen.

Ich danke Ihnen von Herzen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Stephanie Wolf

(Schulleiterin)

9.3.2021

☺  Endlich ist es soweit!!!!!!   

Ab Montag, 15.03.2021, findet an den Lübecker Grundschulen wieder Präsenzunterricht statt, das heißt, alle Kinder kommen wieder zusammen in den Unterricht! Es findet keine Notbetreuung mehr statt.

An unserer Schule erfolgt der Unterricht hauptsächlich in den Kernfächern. Neben dem fachlichen Lernen liegt ein großer Schwerpunkt auf dem sozialen Lernen. Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze in Form eines Elternbriefes.

Es gilt weiterhin für alle an der Schule beschäftigten Personen und für alle Schüler:innen die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes!

02.03.2021

Liebe Eltern,

das Schulkinderhaus informiert Sie in einem Elternbrief zum weiteren Vorgehen bei der Abrechnung von Betreuungs- und Verpflegungsbeiträgen für die angebotenen Leistungen in der Nachmittagsbetreuung:

Infoschreiben Beiträge Corona IX

Schaut auch weiterhin immer gerne auf unsere Website www.grundschule-eichholz.de  , auf unsere  Informationsseite zum Coronavirus und auf unsere Pinnwand.

Da findet ihr aktuelle Infos – auch vom Schulamt.